Zürich

Datenbank historischer Personen, Sachen (Lemma) und Ortsnamen

"Das Ziel dieses Projekts ist die Entwicklung einer Datenbank für historische Personen, Orte und Begriffe - und Beziehungen zwischen ihnen - für die Sammlung Schweizerischer Rechtsquellen. Die Datenbank soll es ermöglichen, alle relevanten Informationen (d. h., mindestens die Informationen, die bislang in den gedruckten Registern enthalten sind) in strukturierter Form zu erfassen und abzufragen; ausserdem soll es möglich sein, aus diesen Daten gedruckte Register für Einzelbände herzustellen.

"The goal of this project is to develop a database for historical persons, places and concepts - and relationships between them - for the collection of Swiss sources of law." The database is intended to allow all relevant information (ie, Which are contained in the printed registers) in a structured form, and it should also be possible to produce printed registers for individual volumes from these data.

MATERIAL ARCHIV Glossar

"Das Glossar ergänzt mit Erklärungen zu über 800 Fachausdrücken die ausführlichen Materialdatensätze und Materialgruppenbeschriebe der Datenbank. Zudem finden Sie darin weiterführende Informationen zu Verarbeitungs- und Herstellungstechniken."

"The glossary supplements the more detailed material data sets and material group descriptions of the database, as well as additional information on processing and manufacturing techniques."

GeoNames

"The GeoNames geographical database is available for download free of charge under a creative commons attribution license. It contains over 10 million geographical names and consists of over 9 million unique features whereof 2.8 million populated places and 5.5 million alternate names. All features are categorized into one out of nine feature classes and further subcategorized into one out of 645 feature codes. (...) The data is accessible free of charge through a number of webservices and a daily database export.

Schlagwortverzeichnis der Pro Senectute Bibliothek

"Die Pro Senectute Bibliothek ist das grösste Medien- und Informationszentrum der Schweiz zu den Themen Alter, Altern und Generationenbeziehungen. Sie ist öffentlich zugänglich und wird vom Bundesamt für Sozialversicherungen unterstützt."

"The Pro Senectute Library is Switzerland's largest media and information center on the topics of age, aging and generational relationships. It is open to the public and is supported by the Swiss Social Insurance Office."

Musteraktenplan für römisch-katholische Kirchgemeinden

"Der Aktenplan bildet sämtliche Aufgaben einer Gemeinde ab. Dazu gehören neben den Kernaufgaben einerseits die Leitungsaufgaben, andererseits Support- und Querschnittaufgaben (...). Der Aktenplan ist die Grundlage für die Steuerung und strukturierte Ablage aller anfallenden Unterlagen. In der digitalen Geschäftsverwaltung ist der Aktenplan zudem die Basis für ein Führungs- und Informationssystem. Er dient zur Hinterlegung von Zugriffsrechten und von Metadaten wie Aufbewahrungsfristen oder Standorten.

Musteraktenplan für evangelisch-reformierte Kirchgemeinden

"Der Aktenplan bildet sämtliche Aufgaben einer Gemeinde ab. Dazu gehören neben den Kernaufgaben einerseits die Leitungsaufgaben, andererseits Support- und Querschnittaufgaben (...). Der Aktenplan ist die Grundlage für die Steuerung und strukturierte Ablage aller anfallenden Unterlagen. In der digitalen Geschäftsverwaltung ist der Aktenplan zudem die Basis für ein Führungs- und Informationssystem. Er dient zur Hinterlegung von Zugriffsrechten und von Metadaten wie Aufbewahrungsfristen oder Standorten.

"The file plan provides all the tasks of a community from. In addition to its core tasks are the one hand, the management tasks, on the other hand support and cross-cutting issues (...). The file plan is the basis for the control and structured storage of all necessary documents. In the digital business management The file system also provides the basis for a management and information system to store access rights and metadata such as retention periods or locations, enabling efficient and at least partially automated management of documents throughout the life cycle. "

Pages