Unknown

Sachgruppen der Deutschen Nationalbibliografie

"Bei den Sachgruppen der Deutschen Nationalbibliografie handelt es sich um eine grobe fachliche Gliederung mit ca. 100 Klassen, die auf der Dewey-Dezimalklassifikation (DDC 23) basieren. Sie werden seit 2004 für die Reihen A, B, C, H, O und den Neuerscheinungsdienst der Deutschen Nationalbibliografie verwendet. Die Reihen M (Musikalien) und T (Musiktonträgerverzeichnis) folgen ebenfalls der Gliederung nach DDC; die Sachgruppe 780 Musik wird dabei DDC-gemäß in weitere Unterklassen aufgeteilt.

"The German National Library carries out subject cataloguing using a tiered model and various methods (classificatory cataloguing and subject indexing) and different processes (manual cataloguing by expert staff and automatic cataloguing). Subject cataloguing at the German National Library includes the re-use of data form other providers. The process is continually being developed in a wide range of different projects.

Prokaryotic Nomenclature Up-to-Date

"Prokaryotic Nomenclature up-to-date' is a compilation of all names of Bacteria and Archaea which have been validly published according to the Bacteriological Code since 1. Jan. 1980, and nomenclatural changes which have been validly published since. It will be updated with the publication of each new issue of the Int. J. Syst. Evol. Microbiol. (IJSEM).
'Prokaryotic Nomenclature up-to-date' is based on the work of N. Weiss and M. Kracht and is maintained by Dorothea Gleim who may be consulted on technical aspects (database resp. online access)."

Geographische Namen 1:250.000

"Die Geographischen Namen beinhalten Namen der Objektbereiche Siedlung, Verkehr, Vegetation, Gewässer, Relief und Gebiete. Der Datensatz GN250 orientiert sich am Maßstab 1:250.000. Die Lage der Objekte wird jeweils als Punktgeometrie über eine einzelne Koordinate (Punktgeometrie) und über 'kleinste umschreibende Rechtecke' (Bounding Boxes) beschrieben."

Register of geographic names in Germany

Wortnetz Kultur

"Wortnetz Kultur (WNK) ist der polyhierarchische Sachthesaurus des LVR-Dezernates Kultur und Landschaftliche Kulturpflege im Landschaftsverband Rheinland (LVR). Seit 2009 entsteht ein breitgefächertes Vokabular mit den thematischen Schwerpunkten Kulturlandschaft, Archäologie, Kulturanthropologie sowie Denkmalpflege und Kunstgeschichte. Momentan stehen rund 15.000 Begriffe zur inhaltlichen Erschließung in unterschiedlichen Fachdatenbanken und Portalen zur Verfügung.

Thesaurus used for monument preservation and related disciplines.

Pages