Österreichische Systematik für Öffentliche Bibliotheken

Abstract: 

"Die Systematik ist ein wichtiges Mittel für die attraktive Bestandspräsentation und die gezielte thematische Bestandserschließung. Sie trägt dazu bei, den Benutzern von Bibliotheken den Zugang zu Information, Bildung und Kultur zu erleichtern. Die in Österreichs öffentlichen Bibliotheken dominierende Systematik ist die "Österreichische Systematik für Öffentliche Bibliotheken" (ÖSÖB), die nun in einer völlig überarbeiteten Form vorliegt (ÖSÖB'04). Die WWW-Version bietet die komplette Systematik mit allen Erläuterungen, Verweisungen und Begriffen des Schlagwortregisters. Sie zeichnet sich durch komfortable Such- und Navigationsmöglichkeiten aus und wird kontinuierlich aktualisiert."

English Abstract: 

"The system is an important tool for the attractive presentation of the stock and the targeted collection of thematic resources, which helps to facilitate access to information, education and culture to the users of libraries Public libraries "(ÖSÖB), which is now available in a completely revised form (ÖSÖB'04) The WWW version offers the complete systematics with all the explanations, references and terms of the keyword register, characterized by comfortable search and navigation possibilities Is continuously updated. "

Alternative Title: 
ÖSÖB
English Title: 
Austrian classification for public libraries
Author: 
Büchereiverband Österreichs
Access: 
Format: 
KOS Types Vocabulary: 
Language: 
License: 
Contact: 
Address: 
Museumstraße 3/B/12, Vienna, 1070, Austria