JURIVOC

Abstract: 

"JURIVOC, der juristische Thesaurus des Bundesgerichts und des ehemaligen Eidgenössischen Versicherungsgerichts (heute: Sozialrechtliche Abteilungen des Bundesgerichts) wurde in Zusammenarbeit mit den schweizerischen juristischen Bibliotheken erstellt. Den Hauptanteil seiner Terminologie machen die juristischen Begriffe aus; überdies enthält er aus weiteren Fachgebieten entliehene Begriffe (z.B. Geographie, Medizin, usw.), insoweit sie für die Konkretisierung eines Gesichtspunktes einer juristischen Indexierung erforderlich sind. JURIVOC ist systematisch, d.h. die Begriffe (Deskriptoren) ordnen sich in Hierarchien ein, welche im Wesentlichen auf den Grundlagen der systematischen Rechtssammlung des Bundesrechts beruhen. JURIVOC ist monohierarchisch, was bedeutet, dass jeder Begriff (Deskriptor) nur einem einzigen Oberbegriff zugeordnet ist. Dieser Thesaurus erhebt keinen Anspruch auf strikte Wissenschaftlichkeit, erfüllt aber die praktischen Bedürfnisse einer intellektuellen Indexierung von juristischen Dokumenten."

English Abstract: 

"JURIVOC, the juridical thesaurus of the Federal Supreme Court and the former Federal Insurance Court (now the Social Departments of the Federal Supreme Court), was created in cooperation with the Swiss legal libraries, the main part of which is made up of juridical terms, Eg, geography, medicine, etc.), in so far as they are necessary for the concretization of a point of view of legal indexing.JURIVOC is systematic, ie the terms (descriptors) are arranged in hierarchies which are essentially based on the basis of the systematic collection of federal law JURIVOC is monohierarchic, which means that each term (descriptor) is only assigned to a single term, a thesaurus that does not claim to be strict scientific, but fulfills the practical needs of an intellectual index Of legal documents. "

English Title: 
JURIVOC
Author: 
Schweizer Bundesgericht
Access: 
Format: 
KOS Types Vocabulary: