Bibliografia Historii Śląska Systematyka

Abstract: 

Die Bibliographie zur Geschichte Schlesiens verzeichnet Erträge der historisch arbeitenden Wissenschaften zur Vergangenheit der Region und erfüllt damit eine wissenschaftliche sowie eine wissenschaftspopuläre Funktion. Berücksichtigt werden sowohl Monografien wie auch Beiträge aus Sammelbänden und Zeitschriften (außer der Tagespresse und Wochenzeitungen). Eingang in die Datenbank finden vorrangig geschichtswissenschaftliche Publikationen sowie Beiträge anderer Wissensschaftsdisziplinen, die historische Inhalte betreffen. Literatur mit einem landeskundlichen Charakter sowie solche, die Probleme der Gegenwart (Publikationen aus dem Bereich der Politik-, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften) behandelt, wird nur dann berücksichtigt, wenn deren Inhalt Bezüge zur Geschichte aufweist. Territorial erfasst die Bibliografie das Gebiet des historischen Schlesiens und Landesteile, die geschichtlich mit Schlesien im Zusammenhang stehen. Berücksichtigt werden daher auch die Teile Schlesiens, die heute in der Tschechischen Republik liegen, das Lebuser Land und ein Teil der Oberlausitz. Die Online-Datenbank beinhaltet das bibliographische Material aus den Jahren 1990-2010. Gegenwärtig weist sie über 60.000 Titeln nach und wird laufend ergänzt.

English Abstract: 

The bibliography on the history of Silesia records the history of the historically working sciences on the past of the region and thus fulfills a scientific and a scientific-popular function. Both monographs and contributions from anthologies and journals (except for the daily press and weekly newspapers) are considered. Input into the database is primarily the history of scientific publications as well as contributions from other scientific disciplines concerning historical content. Literature with a country-specific character, as well as those dealing with problems of the present (publications in the field of political, economic or social sciences), will only be taken into account if their content has references to the history. The bibliography records the territory of historical Silesia and parts of the country that are historically related to Silesia. The parts of Silesia, which are now in the Czech Republic, are also part of the Lubusz region and part of Upper Lusatia. The online database contains the bibliographical material from the years 1990-2010. At present, it has more than 60,000 titles and is constantly being expanded.

Alternative Title: 
Bibliografie dějin Slezska Systematika
Systematik der Bibliographie zur Geschichte Schlesiens
Bibliography of History of Silesia Classification
English Title: 
Bibliografia Historii Śląska Systematyka
Author: 
Uniwersytet Wrocławski, Instytut Historyczny
EuroVoc: 
Access: 
Format: 
KOS Types Vocabulary: 
License: 
Address: 
ul. Szewska 49, Wrocław, 50-139, Poland