Klassifikation für Allgemeinbibliotheken

Abstract: 

"Die Klassifikation für Allgemeinbibliotheken (KAB) ist eine Bibliotheksklassifikation, die vom Zentralinstitut für Bibliothekswesen (DDR) entwickelt wurde und (in überarbeiteter Version) noch heute in den meisten kommunalen Bibliotheken der neuen Bundesländer eingesetzt wird. Nach der Allgemeinen Systematik für Öffentliche Bibliotheken (ASB), als deren ostdeutsches Pendant sie sich betrachten lässt, ist die KAB die meistverbreitete Systematik in öffentlichen Bibliotheken in Deutschland."

English Abstract: 

"The classification for general libraries (KAB) is a library classification developed by the Zentralinstitut für Bibliothekswesen (GDR) and is still being used today (in an revised version) in most municipal libraries of the new federal states, according to the General System for Public Libraries (ASB ), As the east-German counterpart, it is the most widely distributed system in public libraries in Germany. "

Alternative Title: 
KAB
Klassifikation für staatliche Allgemeinbibliotheken und Gewerkschaftsbibliotheken
English Title: 
Classification for general libraries
Author: 
Zentralinstitut für Bibliothekswesen (ZIB)
Access: 
Format: 
KOS Types Vocabulary: 
Language: 
License: 
Address: 
Luisenstrasse, Berlin, 10117, Germany